1948

Gründung des Notariatsbüros durch Herrn Ernst Widmer, Notar (Büroräumlichkeiten am Hirschengraben 2, Bern)

1954

Eintritt Herr Fritz Heller, Notar

1972

Eintritt Herr Jacques Chèvre, Notar

1972

Umzug an die Schwarztorstrasse 31, Bern

1986

Eintritt Herr Daniel Rutsch, Notar

1992

Austritt Herr Fritz Heller, Notar

1995

Eintritt Herr Lukas Manuel Herren, Notar

1995

Austritt Herr Ernst Widmer, Notar

2013
Eintritt Herr Markus Caflisch, Rechtsanwalt

2014
Herr Markus Caflisch erwirbt das Notariatspatent

Hinter Notariat und Verwaltungen Chèvre Rutsch & Herren steht heute ein Team von 20 Personen, darunter Notare, Liegenschaftsverwalter, Notariatsangestellte, Buchhalter, kaufmännische Angestellten und Lernende.